TF MasterCard GOLD beantragen

Persönliche Daten
Vorname(n) angeben
Nachname angeben
Age
Staatsangehörigkeit
Weitere Staatsangehörigkeit
Familienstand angeben
E-Mail-Adresse angeben
E-Mail-Adresse angeben
Telefonnummer angeben
Telefonnummer angeben
Adresse
Adresse angeben
Postleitzahl angeben
Wohnort angeben
Geburtsdatum
Geburtsdatum
Geburtsort
Beschäftigung
Tätigkeit
tätig beim derzeitigen Arbeitgeber seit
Monatseinkommen
Haushalt
Wohnstatus
Kinder im Haushalt
Andere Kreditkarten

Bitte geben Sie an, wenn Sie im Besitz weiterer Kreditkarten sind.

Sicherheit
Bitte schreiben Sie ein sicheres Passwort mit Buchtstaben und Ziffern.
Bitte wiederholen Sie das Passwort.
Andere

    Warten auf Kreditkartenentscheidung

      

     

    • 0,- Eröffnungsgebühr
    • 0,- Jahresgebühr
    • 0,- Rechnungszustellung
    • 0,- Kartennutzung in der Eurozone*
    • Flexible Rückzahlungsmöglichkeit**
    • Zinsfreie Warenkäufe für bis zu 51 Tage
    • Inklusive Reiseversicherung
    • Weltweite Kartennutzung
    • Nominalzins für Warenkäufe
      19,90% p.a.
    • Nominalzins für Barabhebungen
      22,80% p.a.

     

    * Kartennutzung außerhalb der Eurozone 1,75%

    ** Minimaler Rückzahlungsbetrag 3% des in Anspruch genommenen Kreditrahmens, mindestens 30,- Euro

    Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum) zum Zwecke der Bonitätsprüfung, zur Erfassung von Informationen zur Abschätzung des Kreditausfallrisikos auf Grundlage mathematischer Methoden mit der Nutzung von Adressdaten und zum Zwecke der Verifizierung Ihrer Adresse (Prüfung der Erreichbarkeit) an die Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden Baden und an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden.

    Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung bilden Art. 6 Abs. 1 lit. b und Art. 6 Abs. 1 lit. f der EU-Datenschutz-Grundverordnung („EU DSGVO“).

    Informationen können auf dieser Grundlage nur übermittelt werden insofern die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist und sofern die Interessen und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, nicht überwiegen. Detaillierte Informationen bezüglich ICD hinsichtlich Art. 14 EU DSGVO, z.B. Informationen zu den Geschäftsabsichten, den Zwecken der Datenspeicherung, den Datenempfängern, dem Recht auf Auskunft der Betroffenen, dem Recht der Löschung oder Korrektur von Informationen, etc. finden Sie im Anhang oder unter folgenden Links:

    https://finance.arvato.com/content/dam/arvato/documents/financial-solutions/Arvato_Financial_Soultions_Art._14_EUDSGVO.pdf

    https://www.schufa.de/de/datenschutz-dsgvo/